Beratung

Den demografischen Wandel gestalten

Der demografische Wandel betrifft in hohem Maße die verschiedenen Institutionen von Politik. Was bietet z.B. die Kommune ihren älteren Mitbürgern an? Wie wird ein neuer „Generationenvertrag“ auf kommunaler Ebene vereinbart? Herausforderungen für die Kommunen und Kreise gibt es sowohl auf der Ebene der aktiven älteren Mitbürger, als auch der gebrechlichen, pflegebedürftigen. So stellt sich die Frage, was macht eine Kommune für aktive Senioren attraktiv?

Beratung bedeutet hier z.B. Unterstützung für die Akteure der kommunalen Seniorenpolitik. Ein zentrales Thema ist die passende Beteiligung der Bürger (Stichwort: deliberative Demokratie), sinnvolle Methoden sind Projektmanagement oder Coaching.

Mit Kollegen biete ich eine Qualifizierung für Akteure der kommunalen Seniorenpolitik an: „Den demografischen Wandel gestalten“.